Anmeldung  

   

weiblich U19 bei der 9-Ball Siegerehrung v.l.n.r. Natalia Gündüz, Valerie Piper, Gina Maria Ciola und Angelique Herdt (Foto Stefan Färber)

Vom  02.01. bis 04.01.2015 fand die Jugendhessenmeisterschaft Pool in Darmstadt statt. Insgesamt 27 Jugendliche der Altersklassen U17 und U19 haben hier um die Titel gespielt. Bei der weiblichen Jugend  trafen sich vier Mädchen, die im Modus „Jede gegen Jede“ gespielt haben.

Im 14.1 sowie im 10-Ball konnte Natalia Gündüz (unsere Jüngste) jeweils eine Silber-Medaille hinter der erfahreneren Gina Maria Ciola von den Pool Sharks Ortenberg erringen.

Am nächsten Turniertag für Natalia ging es um die Titel im 8-Ball und auch hier erreichte Natalia erneut Silber, diesmal allerdings vor der Ortenbergerin Gina.

Im 9-Ball konnte Natalia dann mit ihrem noch jungen sportlichen Können auftrumpfen und holte dank einem 4:0 Sieg gegen die favorisierte Gina hier sogar die Goldmedaille!

Am Ende des Turnieres konnte sich unsere Natalia noch über eine besondere Ehrung freuen:

Zusammen mit dem erst 9-jährigen Riccardo Haberl (BSC Darmstadt 2013 e.V.) wurde sie als Newcomer des Jahres geehrt.

Wir freuen uns mit Natalia über diese sportlichen Erfolge und wünschen Ihr weiterhin „Gut Stoß“ – mit Ihren Platzierungen ist sie für die Deutschen Jugendmeisterschaften in Bad Wildungen nominiert! Dazu die herzlichsten Glückwünsche des gesamten Vereins!

Natalia Gündüz und Riccardo Haberl (Foto Stefan Färber)

Die Deutschen Jugendmeisterschaften im hessischen Bad Wildungen finden vom 07.04. – 12.04.2015 statt und natürlich freut sich Natalia über viele mitreisende Fans, die sie anfeuern!

Für Hessen wurden aufgrund der Ergebnisse der Hessenmeisterschaft folgende jugendliche Sportler nominiert:

Weiblich U17 und U19:

Gina Maria Ciola (Pool Sharks Ortenberg) und Natalia Gündüz (BC Wiesbaden 2000 e.V.)

Männlich U17:

Florian Otero (BC Sharks Hanau), Henry Müller (Billard Union Kassel), Tim Balser und Nico Färber (beide 1. PBC Giessen).

Männlich U19 :

Raphael Wahl (SG Johannesberg),Florian Züwert (1. PBC Karben), Leon Baumfalk (PBV Hochheim), David Martic (1. PBC Karben) und Robin Wieland (PBC Ronshausen).

   

Unsere Sponsoren  

   
© Billardclub Wiesbaden 2000